Medien

Kontakt
SP Stadt Zürich, Gartenhofstrasse 15, 8004 Zürich
Telefon:044 578 10 00
Mail: spstadt@spzuerich[dot] ch
Ressourcen
Hier erhalten Sie hochaufgelöste Bilder und weitere Unterlagen zum Download:

Stadtpräsidentin Corine Mauch
Stadtrat Raphael Golta
Stadträtin Claudia Nielsen
Stadtrat André Odermatt
Bezirksgerichtspräsidentin Marie Schurr
Partei-Co-Präsidentin Gabriela Rothenfluh
Partei-Co-Präsident Marco Denoth
Partei-Co-Präsidium zusammen
Fraktionspräsident Davy Graf

 

Medienmitteilungen und Fraktionserklärungen

Prostitution in Zürich: Eingeschlagener Weg bewährt sich – Nachbesserungen notwendig

Blenden wir zurück ins Jahr 2011 und erinnern wir uns an die unhaltbaren Zustände auf dem Strassenstrich am Sihlquai, worunter vor allem die sich prostituierenden Frauen und die Nachbarschaft litten.

Lücke in der Kinderbetreuung schliessen

Die SP ist erfreut, dass anspruchsberechtigte Eltern nun in allen Kitas subventionierte Plätze finden. Die rot-grüne Stadt Zürich macht vorwärts bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf – ganz im Gegensatz zum bürgerlichen Kanton.

USR III: Das Erfolgsmodell Zürich wird sabotiert

Das Züri Fäscht steht für vieles, das Zürich heute so attraktiv macht: Zusammen feiern, Kultur geniessen, Spektakel erleben. Diese Stadt Zürich ist ein Produkt rot-grüner Arbeit und ein grosses Erfolgsmodell. Durch die Reform der Unternehmenssteuer III drohen der Stadt nun jährliche Verluste zwischen 180 und 300 Millionen Franken. Das ist nicht hinnehmbar.

Resolution der SP Stadt Zürich zur angekündigten Praxisverschärfung für Asylsuchende aus Eritrea

Am 8. Juni 2016 veröffentlichte die vom UNO-Menschenrechtsrat eingesetzte Untersuchungskommission für Eritrea ihren neusten Bericht. Dieser zeichnet ein katastrophales Bild. Entgegen den Beteuerungen des eritreischen Regimes seien keinerlei Verbesserungen der Menschenrechtssituation feststellbar.

SP SAGT JA ZUM EISHOCKEYSTADION

Die Delegierten der SP Stadt Zürich haben mit 89 zu 35 Stimmen die Ja-Parole zum geplanten Eishockeystadion in Altstetten gefasst.

Ja zu einem vernünftigen Projekt

Inhalt abgleichen

Abstimmungen vom 24. September 2017

Bund

Kanton Zürich

  • NEIN zum Integrationsstopp (Sozialhilfegesetz)
  • Ja zur Senkung des Pendelerabzugs (Steuergesetz)
  • NEIN zum Gegenvorschlag zur Anti-Stauinitiative
  • Ja zur Heimfinanzierung

Stadt Zürich

  • JA zum Bundesasylzentrum
  • Ja zum Cabaret Voltaire
  • Ja zur rationellen Verwendung von Elektrizität
  • Ja zum Rahmenkredit für Energieerzeugungsanlagen


Die nächsten Termine

25.08.2017 - 18:00
26.08.2017 - 18:00

Mitmachen!

Andrea Sprecher verteilt Flyers an der Uni!

» Spenden: PC-Konto: 80-6679-6

Mehr Informationen zur SP

» SP Kanton Zürich

» SP Schweiz